Manufacturers

Leipziger Besuchs Karte

Kongress Karte

Sächsisches Bild / Wüst Bild


Wüst, Frankfurt, 1879 - 1889

Lithographie. schablonenkoloriert / lithography, stencil coloured

32 Karten / cards (komplett / complete)

ca. 65 x 108 mm

Steuerstempel / tax stamp: "DEUTSCHES REICH No. 15 DREISSIG PF." (1878 - 1889)

Karten sehr gut erhalten, wahrscheinlich unbespielt / cards very well preserved, probably unplayed with

siehe Abbildungen / see the pictures

 

Ref.: Braun 284 - Cary 258 - WK 16875


frühe Ausgabe einer sogenannten "Kongresskarte", zusammengesetzt aus einem Sächsischen Bild und dem Hausbild von Wüst, diese Karte wurde eventuell kurz nach dem zweiten deutschen Skatkongress 1887 herausgegeben und ist auch als "Leipziger Besuchskarte" bekannt, 1928 wurden derartige Spiele als offizielle Turnierkarte für Skatwettbewerbe eingeführt

early edition of a so-called "congress card", composed of a Saxon Pattern and the House Pattern of Wüst, this card was possibly issued shortly after the second German Skat Congress in 1887 and is also known as the "Leipziger Besuchs Karte = Leipzig visitor card", in 1928 such games became the official tournament card for skat competitions

 

 

Kartenspiel, Spielkarten, Playing Cards, Jeu de Cartes, Cartes à jouer, Carte da gioco, Speelkaarten, Baraja Naipes, Baraja de cartas, Baralhos, Spelkort, Spillekort, Spillkort, Pelikorttimme, Hracie karty, Hrací karty, Spilin, Spēļu kārtis, Karty do gry, Igraće karte, İskambil, Carti de joc

ト ランプ, Игральные карты, 撲克牌, أوراق اللعب, Παιγνιόχαρτα, משחק קלפים, פּלייַינג קאַרדס, 카드 놀이, Играње карти, Карте, การ เล่น ไพ่. Гральні карти, Гуляльныя карты, 啤牌, पत्ते खेल